Externer Pelletsauger VACUPELLET für Spirale/Maulwurf

Sie haben die Wahl zwischen einem Pellet-Sauger für eine Entnahme via Sonden oder Spirale/Maulwurf.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Sauger fördert komfortabel, schonend und sicher Ihre Pellets vom Lagerraum in den Tages-Vorratsbehälter des Pellet-Kessels (bis max. 180 kW). Der Pellet-Sauger ist universell einsetzbar und passt problemlos zu fast jedem händisch zu befüllenden Pellet-Kessel.

Der Pellet-Sauger kann auf jedem Pellet-Kessel montiert werden, dessen Tagesbehälter mit offenem Deckel betrieben werden darf.

Der Vacupellet benötigt dabei eine Stellfläche von 35 x 35 cm auf dem Tagesbehälter. Der Pellet-Sauger saugt bei Anforderung über einen bis zu 20 Meter langen Saugschlauch die Pellets aus dem Gewebesilo oder Lagerraum. Dabei können Höhenunterschiede von 6 Meter überwunden werden. Der Pellet-Sauger wird steckerfertig geliefert und ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit.
Die intelligente Mikroprozessorsteuerung überwacht und regelt den Füllvorgang. Für die Förderzeiten können Zeitfenster ausgewählt werden. Die Zeiten bzw. Zyklen sind frei einstellbar.

Lieferumfang

  • Pelletsauger
  • Steuerung
  • Hersteller-Montageanleitung

Downloads

Technische Daten  
Kesselleistung  bis max. 180 kW
Fördermenge  bis 220 kg/h
Gewicht  20 kg
Gewicht mit vollem Pelletbehälter 28 kg
Abmessungen Stellfläche L x B 350 x 350 mm
Bauhöhe  630 mm
Anschluss Saug- und Rückluftschlauch 50 mm
   
Elektrische Leistungsaufnahme  
Elektrischer Anschluss  240 V / 50 Hz
Leistung  1600 W
Schallpegel 60 dB

 

Zu den Einrichtungs- und Bedienungsfilmen


Zubehör und weitere passende Artikel