Getreidessilo-Sack, Typ G10/15

Volumen: 1,22
Fassung:
0,98 t


if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn02.plentymarkets.com/pruv6in622cm/plugin/69/paypal/js/smartPaymentScript.min.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AeY1weiUr02CqvrdwRVq2VljM1N7TkPVsZvKNgX9wlmvFp7SlEcDX3e2O4LoeK3zjlPMxvwCEjUlDrGj"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiOGM4YWVlYTE1YTBhMTUzNGVlN2ZlZTAxODgxNTJiY2M1M2NlYWQ0Mzg5ODgxNmM0ZTA5ZTJjOWU3ZTk0YjBiNnxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjQtMDYtMjFUMDk6MjQ6NTYuMzIyWiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU5fTzgxSHE0cU1keXZKZkNQS0lpdmZBMlVmcEl6Mk9IQ3lHMTdZTXR6V3h3LVluLXA5a0FZWTViRzNvQU5LanUwUjhaMGY5NDFvTjI0Nkp6NEVhTFRzZzFUWmVRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", "true"); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); } else { var script = document.getElementById('paypal-smart-payment-script'); script.setAttribute("data-client-id", "AeY1weiUr02CqvrdwRVq2VljM1N7TkPVsZvKNgX9wlmvFp7SlEcDX3e2O4LoeK3zjlPMxvwCEjUlDrGj"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiOGM4YWVlYTE1YTBhMTUzNGVlN2ZlZTAxODgxNTJiY2M1M2NlYWQ0Mzg5ODgxNmM0ZTA5ZTJjOWU3ZTk0YjBiNnxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjQtMDYtMjFUMDk6MjQ6NTYuMzIyWiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU5fTzgxSHE0cU1keXZKZkNQS0lpdmZBMlVmcEl6Mk9IQ3lHMTdZTXR6V3h3LVluLXA5a0FZWTViRzNvQU5LanUwUjhaMGY5NDFvTjI0Nkp6NEVhTFRzZzFUWmVRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", "true"); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); }
if (typeof paypal_plenty_sdk === 'undefined' || typeof renderPayPalButtons !== 'function') { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('66755009794e8', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'gold'); }); } else { renderPayPalButtons('66755009794e8', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'gold'); } if (typeof paypal_plenty_sdk === 'undefined' || typeof renderPayPalButtons !== 'function') { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('66755009794e8', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'gold'); }); } else { renderPayPalButtons('66755009794e8', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'gold'); }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle Getreidesilos sind aus unbeschichtetem, hochfestem und atmungsaktivem High-Tech-Gewebe, das zuverlässig vor Schimmelbildung schützt und eine konstante Getreidequalität garantiert, die den heutigen Hygieneanforderungen entspricht. Um Ihnen eine bestmögliche Qualität zu bieten, überwachen wir regelmäßig unsere Gewebe und die Nahtverbindungen durch interne und externe Prüfungen. Bei den externen Prüfungen unterstützt uns das Forschungsinstitut Hohenstein.

Die Silokonstruktion wird von unseren Experten den speziellen Anforderungen der verschiedenen Produkte bezüglich Filterdeckel, Auslaufdurchmesser, Konusschräge, Belüftungskonus, Notablass, Zusatzfilter usw. angepasst. A.B.S.-Getreidesilos sind die optimale Lagerlösung für Ihr Getreide. Dank ihnen bleibt das sensible Naturprodukt frisch und nahrhaft.

Lieferumfang

  • Silosack (optional Gewebedeckel und/oder Belüftungskonus)
  • Montageanleitung
  • Lieferung erfolgt ohne Entnahmeeinheit

Technische Daten

  • die angegebene Fassung gibt das maximale Einlagerungsgewicht an und gilt bei einem Schüttgewicht von 0,8 t/m³
  • die Füllmenge ist abhängig von der Förderstrecke und dem Fördergerät, sowie dem Schüttgut mit dessen Schüttgewicht und Fließeigenschaften
  • je nach Fließeigenschaften des Schüttgut können Auslaufprobleme auftreten
  • Auslauf-Schräge: 35° (andere Schrägen auf Wunsch ohne Aufpreis möglich)
  • zusätzlich erforderliche Entlüftung kundenseitig
  • Außenmaße des Silosacks 
  • die Silohöhe wird von der Aufhängung-Oberkante bis Auslauf-Unterkante nach der ersten vollen Füllung gemessen
  • im Auslieferungszustand ist der Silosack kürzer, da er sich bei der Verwendung längt
  • das Gewebe durch Institute auf die Reißfestigkeit geprüft
  • nicht für Futtermittel geeignet!

Achtung: Für die Füllleitung wird über dem Silo noch eine Höhe von ca. 0,4 - 1,0 m benötigt. Fehlt diese Höhe, so wird die Silofassung nicht voll genutzt. Für solche Fälle liefern wir Silos mit Seiteneinfüllung oder mit Verteiler. Sprechen Sie uns einfach an!

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Informationen zu Ihren Wahlmöglichkeiten:

Sie haben die Wahl zwischen weißem unbeschichtetem Polyestergewebe sowie dem weißen, foodconformen Gewebe. Dieses ist speziell für den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet und wurde von einem akkreditierten Prüfinstitut geprüft.

Optional können Sie auf Wunsch einen passenden Gewebedeckel für Ihr Getreidesilo bestellen (für alle Größen möglich).

Dieser verhindert das Einfallen von Schmutz und Fremdkörpern in das Silo.

Der Auslaufdurchmesser beschreibt dem Durchmesser der Öffnung für die Entnahmeeinheit am unteren Siloende. Je nach Schüttgut kann die Auslaufgröße das Auslaufverhalten beeinflussen.

Ein zusätzlicher Belüftungskonus im Silo bieten die Möglichkeit zum Kühlen des eingelagerten Getreides. Die erforderliche Belüftungszeit durch das vorhandene Körnergebläse bei 17 % Feuchtigkeit beträgt ca. 2 x 1 Stunde, bei 16 % Feuchtigkeit etwa eine halbe Stunde, pro Tag.


Innensilos ohne Filterdeckel und ohne Belüftungskonus sind für Getreide bis 15 % Feuchtigkeit geeignet. Der Belüftungszeitraum, bis das Getreide ohne Belüftung lagerfähig ist, beträgt etwa zwei Wochen.

Damit Ihr neuer Silosack auch auf das vorhandene Gestell oder den Tragrahmen passt, ist es wichtig, dessen Material und den Aufbau zu wählen.

Sie haben die Wahl zwischen den standardmäßigen Schlaufen für Holz - oder Stahlgestelle, geteilten Schlaufen und versetzte Schlaufen.


Geteilte Schlaufen:

Wenn Sie nachträglich den Silosack tauschen / einbauen wollen, ohne das vorhandene Gestell zu demontieren. Hierfür den alten Silosack entfernen und den neuen montieren (ähnlich wie ein Reisverschluss).


Versetzte Schlaufen:

Diese benötigen Sie, wenn die Balken Ihres vorhanden Holzgestells nicht auf einer Ebene verschraubt, sondern nach oben versetzt / aufeinandergelegt montiert sind.

Wenn es sich bei Ihrem vorhandenen Gestell / Tragrahmen um eine Holzkonstruktion handelt, ist es für die Produktion der richtigen Schlaufen wichtig, uns die Abmessungen der Balken mitzuteilen. Geben Sie im Feld "Riegelstärke" die Breite und Höhe der vorhandenen Holzbalken in Millimetern an.

{ "@context":"http://schema.org/", "@id": "https://www.abs-shop24.de/silos-fuer-die-landwirtschaft/getreidesilos/silo/getreidessilo-sack_255_33202/#faq", "@type":"FAQPage", "mainEntity": [{"@type":"Question","name":"Gewebe","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Sie haben die Wahl zwischen wei\u00dfem unbeschichtetem Polyestergewebe sowie dem wei\u00dfen, foodconformen Gewebe. Dieses ist speziell f\u00fcr den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet und wurde von einem akkreditierten Pr\u00fcfinstitut gepr\u00fcft."}},{"@type":"Question","name":"Silodeckel","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Optional k\u00f6nnen Sie auf Wunsch einen passenden Gewebedeckel f\u00fcr Ihr Getreidesilo bestellen (f\u00fcr alle Gr\u00f6\u00dfen m\u00f6glich). Dieser verhindert das Einfallen von Schmutz und Fremdk\u00f6rpern in das Silo."}},{"@type":"Question","name":"Auslaufdurchmesser","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Der Auslaufdurchmesser beschreibt dem Durchmesser der \u00d6ffnung f\u00fcr die Entnahmeeinheit am unteren Siloende. Je nach Sch\u00fcttgut kann die Auslaufgr\u00f6\u00dfe das Auslaufverhalten beeinflussen."}},{"@type":"Question","name":"Bel\u00fcftungskonus","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Ein zus\u00e4tzlicher Bel\u00fcftungskonus im Silo bieten die M\u00f6glichkeit zum K\u00fchlen des eingelagerten Getreides. Die erforderliche Bel\u00fcftungszeit durch das vorhandene K\u00f6rnergebl\u00e4se bei 17 % Feuchtigkeit betr\u00e4gt ca. 2 x 1 Stunde, bei 16 % Feuchtigkeit etwa eine halbe Stunde, pro Tag.Innensilos ohne Filterdeckel und ohne Bel\u00fcftungskonus sind f\u00fcr Getreide bis 15 % Feuchtigkeit geeignet. Der Bel\u00fcftungszeitraum, bis das Getreide ohne Bel\u00fcftung lagerf\u00e4hig ist, betr\u00e4gt etwa zwei Wochen."}},{"@type":"Question","name":"Schlaufenart","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Damit Ihr neuer Silosack auch auf das vorhandene Gestell oder den Tragrahmen passt, ist es wichtig, dessen Material und den Aufbau zu w\u00e4hlen.Sie haben die Wahl zwischen den standardm\u00e4\u00dfigen Schlaufen f\u00fcr Holz - oder Stahlgestelle, geteilten Schlaufen und versetzte Schlaufen.Geteilte Schlaufen:Wenn Sie nachtr\u00e4glich den Silosack tauschen \/ einbauen wollen, ohne das vorhandene Gestell zu demontieren. Hierf\u00fcr den alten Silosack entfernen und den neuen montieren (\u00e4hnlich wie ein Reisverschluss).Versetzte Schlaufen:Diese ben\u00f6tigen Sie, wenn die Balken Ihres vorhanden Holzgestells nicht auf einer Ebene verschraubt, sondern nach oben versetzt \/ aufeinandergelegt montiert sind."}},{"@type":"Question","name":"Riegelst\u00e4rke","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Wenn es sich bei Ihrem vorhandenen Gestell \/ Tragrahmen um eine Holzkonstruktion handelt, ist es f\u00fcr die Produktion der richtigen Schlaufen wichtig, uns die Abmessungen der Balken mitzuteilen. Geben Sie im Feld \"Riegelst\u00e4rke\" die Breite und H\u00f6he der vorhandenen Holzbalken in Millimetern an. "}}] }

Geteilte Schlaufen

Versetzte Schlaufen

Sie haben noch Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen gerne weiter: Tel. +49 6291 6422-14

Zubehör und weitere passende Artikel