Futtermittelsilo-Sack, Typ F10/15

Volumen: 1,01
Fassung:
0,61 t


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

A.B.S.-Futtermittelsilos aus atmungsaktivem, unbeschichtetem, hochfestem Hightech-Polyestergewebe garantieren eine konstante Futtermittelqualität ohne Schimmelbildung und Festbacken.

Sie bieten Ihnen eine hohe Zuverlässigkeit in Ihrem Betrieb und einen sicheren Alltagseinsatz. Der beste Beweis für die ausgesprochen hohe Langlebigkeit sind die Futtermittel-Silos, die schon seit Jahrzehnten in vielen Betrieben den Alltag erleichtern.

Unsere erfahrenen Siloexperten passen die Silokonstruktion den speziellen Anforderungen der verschiedenen Produkte bezüglich Filterdeckel, Auslaufdurchmesser, Konusschräge, Stufenkonus, Belüftungskonus, Notablass, Zusatzfilter usw. an.

Lieferumfang

  • Silosack mit Filterdeckel inkl. integrierter Deckelerhöhung und mittigem Einfüllstutzen (Durchmesser 150/170 mm)
  • Montageanleitung
  • Lieferung erfolgt ohne Füllleitung und Entnahmeeinheit

Technische Daten

  • die angegebene Fassung gibt das maximale Einlagerungsgewicht an und gilt bei einem Schüttgewicht von 0,6 t/m³
  • die Füllmenge ist abhängig von der Förderstrecke und dem Fördergerät, sowie dem Schüttgut mit dessen Schüttgewicht und Fließeigenschaften
  • je nach Fließeigenschaften des Schüttgut können Auslaufprobleme auftreten
  • im Auslieferungszustand ist der Silosack kürzer, da er sich bei der Verwendung längt
  • zusätzlich erforderliche Entlüftung kundenseitig
  • das Gewebe ist durch Institute auf die Reißfestigkeit geprüft

Achtung: Für die Füllleitung wird über dem Silo noch eine Höhe von ca. 0,4 - 1,0 m benötigt. Fehlt diese Höhe, so wird die Silofassung nicht voll genutzt. Für solche Fälle liefern wir Silos mit Seiteneinfüllung oder mit Verteiler (siehe Zubehör). Sprechen Sie uns einfach an!

Informationen zu Ihren Wahlmöglichkeiten:

Sie haben die Wahl zwischen weißem unbeschichtetem Polyestergewebe sowie dem weißen, foodconformen Gewebe. Dieses ist speziell für den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet und wurde von einem akkreditierten Prüfinstitut geprüft.

Des Weiteren können Sie das speziell entwickelte, graue UV-Gewebe wählen. Es schützt das eingelagerte Futter zusätzlich gegen UV-Einstrahlung.

Die Silodeckelerhöhung bietet Ihnen die Möglichkeit, das Volumen Ihres gewählten Futtersilos zu vergrößern. Und das bei gleichbleibender Gestellhöhe.

Damit Ihr neuer Silosack auch auf das vorhandene Gestell oder den Tragrahmen passt, ist es wichtig, dessen Material und den Aufbau zu wählen.

Sie haben die Wahl zwischen den standardmäßigen Schlaufen für Holz - oder Stahlgestelle, geteilten Schlaufen und versetzte Schlaufen.


Geteilte Schlaufen:

Wenn Sie nachträglich den Silosack tauschen / einbauen wollen, ohne das vorhandene Gestell zu demontieren. Hierfür den alten Silosack entfernen und den neuen montieren (ähnlich wie ein Reisverschluss).


Versetzte Schlaufen:

Diese benötigen Sie, wenn die Balken Ihres vorhanden Holzgestells nicht auf einer Ebene verschraubt, sondern nach oben versetzt / aufeinandergelegt montiert sind.

Der Auslaufdurchmesser beschreibt dem Durchmesser der Öffnung für die Entnahmeeinheit am unteren Siloende. Je nach Schüttgut kann die Auslaufgröße das Auslaufverhalten beeinflussen.

Die Auslaufschräge beschreibt den Winkel in dem das gelagerte Futter aus dem Silo ausläuft. Standardmäßig beträgt diese 50 Grad. Bei Bedarf können Sie auch eine Auslaufschräge von 60 Grad wählen. Weitere Schrägen sind auf Anfrage möglich.

Wenn es sich bei Ihrem vorhandenen Gestell / Tragrahmen um eine Holzkonstruktion handelt, ist es für die Produktion der richtigen Schlaufen wichtig, uns die Abmessungen der Balken mitzuteilen. Geben Sie im Feld "Riegelstärke" die Breite und Höhe der vorhandenen Holzbalken in Millimetern an.

{ "@context":"http://schema.org/", "@id": "https://www.abs-shop24.de/silos-fuer-die-landwirtschaft/futtermittelsilos/silo/futtermittelsilo-silosack-ohne-gestell_250_18903/#faq", "@type":"FAQPage", "mainEntity": [{"@type":"Question","name":"Gewebe","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Sie haben die Wahl zwischen wei\u00dfem unbeschichtetem Polyestergewebe sowie dem wei\u00dfen, foodconformen Gewebe. Dieses ist speziell f\u00fcr den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet und wurde von einem akkreditierten Pr\u00fcfinstitut gepr\u00fcft.Des Weiteren k\u00f6nnen Sie das speziell entwickelte, graue UV-Gewebe w\u00e4hlen. Es sch\u00fctzt das eingelagerte Futter zus\u00e4tzlich gegen UV-Einstrahlung."}},{"@type":"Question","name":"Deckelerh\u00f6hung","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Die Silodeckelerh\u00f6hung bietet Ihnen die M\u00f6glichkeit, das Volumen Ihres gew\u00e4hlten Futtersilos zu vergr\u00f6\u00dfern. Und das bei gleichbleibender Gestellh\u00f6he."}},{"@type":"Question","name":"Schlaufenart","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Damit Ihr neuer Silosack auch auf das vorhandene Gestell oder den Tragrahmen passt, ist es wichtig, dessen Material und den Aufbau zu w\u00e4hlen.Sie haben die Wahl zwischen den standardm\u00e4\u00dfigen Schlaufen f\u00fcr Holz - oder Stahlgestelle, geteilten Schlaufen und versetzte Schlaufen.Geteilte Schlaufen: Wenn Sie nachtr\u00e4glich den Silosack tauschen \/ einbauen wollen, ohne das vorhandene Gestell zu demontieren. Hierf\u00fcr den alten Silosack entfernen und den neuen montieren (\u00e4hnlich wie ein Reisverschluss).Versetzte Schlaufen: Diese ben\u00f6tigen Sie, wenn die Balken Ihres vorhanden Holzgestells nicht auf einer Ebene verschraubt, sondern nach oben versetzt \/ aufeinandergelegt montiert sind."}},{"@type":"Question","name":"Auslaufdurchmesser","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Der Auslaufdurchmesser beschreibt dem Durchmesser der \u00d6ffnung f\u00fcr die Entnahmeeinheit am unteren Siloende. Je nach Sch\u00fcttgut kann die Auslaufgr\u00f6\u00dfe das Auslaufverhalten beeinflussen."}},{"@type":"Question","name":"Auslaufschr\u00e4ge","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Die Auslaufschr\u00e4ge beschreibt den Winkel in dem das gelagerte Futter aus dem Silo ausl\u00e4uft. Standardm\u00e4\u00dfig betr\u00e4gt diese 50 Grad. Bei Bedarf k\u00f6nnen Sie auch eine Auslaufschr\u00e4ge von 60 Grad w\u00e4hlen. Weitere Schr\u00e4gen sind auf Anfrage m\u00f6glich."}},{"@type":"Question","name":"Riegelst\u00e4rke","answerCount":1,"acceptedAnswer":{"@type":"Answer","text":"Wenn es sich bei Ihrem vorhandenen Gestell \/ Tragrahmen um eine Holzkonstruktion handelt, ist es f\u00fcr die Produktion der richtigen Schlaufen wichtig, uns die Abmessungen der Balken mitzuteilen. Geben Sie im Feld \"Riegelst\u00e4rke\" die Breite und H\u00f6he der vorhandenen Holzbalken in Millimetern an."}}] }

Geteilte Schlaufen

Versetzte Schlaufen

Sie haben noch Fragen zum Produkt?
Wir helfen Ihnen gerne weiter: Tel. 06291 642214

Zubehör und weitere passende Artikel